Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Monster
Parallelausstellung zu "Grendel"

27.8.-31.8.2012, jeweils von 17 bis 19.30 Uhr
Vernissage am Dienstag, 26.8.2014 um 19 Uhr

Werke von
Olaf Lennert Maria Weber

Wer wissen will, wer die Menschen sind, der muss sich ihre Monster betrachten: Menschen bilden Gesellschaften, indem sie das Eigene über das Andersartige bestimmen und die so selbst hergestellten Monster aussperren.
Ganz ins Zentrum der Betrachtung dagegen rückt die Kunstausstellung Monster das Monströse, Andersartige, Merkwürdige: Der Bayreuther Künstler Olaf Lennert Maria Weber widmet sich in seinem Schaffen der Ästhetik des Anderen, die doch eigentlich unsere eigene ist. Seine Werkausstellung Monster ist als Parallelausstellung zur Theaterproduktion Grendel der Theatergruppe Bumerang angelegt.

Die Vernissage (zu der herzliche Einladung ergeht) findet am 26. August um 19.00 Uhr statt. Die Parallelausstellung ist bei freiem Eintritt bis zum 31. August t?glich von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr geöffnet.

Grendel, Olaf Lennert Maria Weber